Auf Jakobswegen unterwegs mit unseren Pilgerangeboten

Wir bieten begleitetes Pilgern auf Jakobswegen und anderen traditionellen Pilgerstrecken an. In Kapellen oder Kirchen starten und enden wir mit einer kurzen Pilgerandacht. Unterwegs gibt es kurze Impulse oder kulturelle Hinweise.

Häufig haben wir ein Begleitfahrzeug. Unterkünfte variieren von Pilgerherberge bis Hotel. An uns geht nur eine Verwaltungspauschale (10 Euro pro Tag und 5 Euro ab dem dritten Tag).

Hinweis: Aktuell plant unser fleißiges Pilgerteam die Tour im August und September 2023, aber es wird zusätzlich auch weitere unterschiedliche Angebote zum Pilgern geben. Bald gehen unsere Angebote 2023 online! Wir freuen uns drauf!

Jakobswege
Stefan Pahl
Pilgerleiter

Wenn du pilgerst, gehst du jeden Tag deinen Rhythmus und entschleunigst; alles wird ruhiger.

Kathi
Pilgerteilnehmerin

Gleichzeitig fangen innere Prozesse an, wenn man innerlich ruhiger wird, weil man anfängt, auf die eigenen Gedanken zu hören.

Florian
Pilgerteilnehmer

Die Kombination aus Stille und für sich sein und im Austausch mit anderen sein macht es so wohlig. Am Ende hat man Beziehungen hergestellt, ohne dass man es richtig gemerkt hat.

Astrid Pols
Pilgerleiterin

Mit andern gemeinsam auf alten Pilgerwegen in die Natur zu gehen, hilft mir zu spüren, was mich eigentlich bewegt und mit welchen Fragen ich unterwegs bin.

Klaus
Pilgerteilnehmer

Pilgern ist zur Ruhe zu kommen und vom Alltag abzuschalten.