Wege meines Lebens

Pilgertag auf dem Rundweg Kempen im Teutoburger Wald

Eine Auszeit für Körper und Seele

Pilgern ist seit Jahrhunderten bekannt als eine besondere Art der Beziehungspflege zwischen Gott und den Menschen. Pilger sind Suchende, die sich auf den Weg machen, um mit ihrem Gott Verbindung aufzunehmen.

Wir wollen uns an diesem Tag auf den Weg machen, um Gott, uns selbst und unseren Mitpilgern zu begegnen. Unser Weg führt uns auf einer Strecke 16,7 km durch die Ausläufer des Teutoburger Waldes (überwiegend geschotterte Waldwege mit einer langgezogenen Steigung). Eine Zeit des Schweigens wird Teil dieses Pilgertages sein.

Wir möchten folgenden Fragen nachgehen:

  • Was gibt mir in beschwerlichen Zeiten Kraft meinen Lebensweg weiter zu gehen?
  • Wer oder was kann mir Wegweiser sein und Entscheidungshilfe leisten?
  • Woher schöpfe ich Hoffnung?

So kann diese Auszeit für Körper und Seele auch neue Impulse bieten.

Ablauf
Wir starten um 9:30 Uhr am Parkplatz Campingplatz Eggewald und enden dort wieder gegen 17:00 Uhr. Tagesverpflegung und ausreichend Getränke sind bitte selber mitzubringen. Ebenso wetterfeste Kleidung.

25.09.2022
pro Person
10 Euro
(Überweisung nach Anmeldung an Ev. Erwachsenenbildungswerk Paderborn)

Treffpunkt
Parkplatz Campingplatz Eggewald
Kempener Str. 33
32805 Horn-Bad Meinberg
Leitung
Susanne Grenz
(zertifizierte Pilgerbegleiterin)