Beten mit den Füßen

Ein Pilger-Schnuppertag auf dem Münchner Jakobsweg für alle, die „Beten mit den Füßen“ kennenlernen möchten, aber sich eine Mehrtagestour noch nicht zutrauen.

Wir treffen uns am Samstag, den 24. September 2022 um 9:00 Uhr in der St. Jakobskirche der Armen Schulschwester in München. Dort stimmen wir uns mit einer Andacht auf den Tag ein. Dann führt unser Weg über die Bosch-Brücke zum Deutschen Museum, wo wir am Planetenweg auch das Muschelzeichen des Jakobsweges entdecken. Die Isar aufwärts gehen wir entlang zum Rosengarten, überqueren den Fluß bei der Marienklausbrücke und erreichen den Hinterbrühlersee mit dem Flößerdenkmal. Entlang am Isar-Kanal und dem Isar-Hochufer gelangen wir nach Pullach und bei der Grünwalder-Brücke wieder zur Isar. Am Georgenstein vorbei erreichen wir nach ca. 25 km und voraussichtlich gegen 17:30 / 18:00 Uhr unser Ziel: das Kloster Schäftlarn. Die Heimfahrt nach München treten wir nach einer Einkehr im Klosterbräu-Stüberl mit der S-Bahn an.

Dieser Pilgertag eignet sich hervorragend, um das Pilgern auszuprobieren: gemeinsames Gehen, schweigend über einen Impuls nachdenken, sich in der Gemeinschaft darüber austauschen und dabei sich und andere besser kennenlernen. All das erwartet dich inmitten einer reizvollen Landschaft.

Highlights auf der Strecke

  • Von der belebten Innenstadt in die Ruhe der Isar-Auen
  • Vielfalt des Isar-Ufers
  • Wahrzeichen von München, z.B. die Türme der Frauenkirche
  • Neue Synagoge am Jakobsplatz
  • Alte Hauptfeuerwache
  • Deutsches und Europäisches Patentamt

Wir laden dich zu diesem Pilgertag ein und freuen uns, wenn du dabei bist! Bring gerne auch interessierte Freunde und Bekannte mit. In diesem Sinne hoffen wir auf einen Buen Camino!

Hinweis: Dies ist die erste Tagesetappe des Münchner Jakobsweges, der von München zum Bodensee führt. Die Strecke ist relativ einfach zu gehen und weist keine großen Steigungen auf. Sie erfordert aber mit einer Länge von 25 km eine gewisse Kondition. Jeder sollte in seinem Tagesrucksack eine gute Brotzeit und ausreichend Flüssigkeit mit sich tragen, ebenso Regenkleidung und Blasenpflaster.

24.09.2022

Deutschland

80331 München

pro Person
10 Euro (Verwaltungspauschale)

Treffpunkt
St. Jakob am Anger
Sankt-Jakobs-Platz
80331 München
Leitungsteam
Monika und Reiner Slotawa
mit Team
Pilgerstrecke
Start bei der Brücke am Deutschen Museum