32 Jahre Wiedervereinigung

Ein Pilgertag gegen das Vergessen

Der 3. Oktober wurde als Tag der deutschen Einheit im Einigungsvertrag 1990 zum gesetzlichen Feiertag in Deutschland bestimmt. Dieser Tag erinnert an die deutsche Wiedervereinigung, die am 03. Oktober 1990 vollendet wurde.

Gemeinsam wollen wir an diesem Pilgertag-Tag der Wiedervereinigung erinnern – auch wenn du die Trennung Deutschlands gar nicht selbst erlebt hast. Denn: „Wer vor der Vergangenheit die Augen verschließt, wird blind für die Gegenwart“ – Richard von Weizsäcker

Aus diesem Grund führt uns diese 25-kilometer lange Tour nahe an dem ehemaligen größten Grenzübergang der DDR an der innerdeutschen Grenze in Marienborn vorbei. Es gibt keine Steigung.

Tipps: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Rucksackverpflegung, ausreichend Wasser

Dieses Angebot findet im Rahmen vielfältiger Pilgerangebote des Braunschweiger Jakobswegs statt. Bitte direkt HIER anmelden.

03.10.2022

Deutschland

39365 Eilsleben

pro Person
10 Euro (wird am Tag der Tour in bar erhoben)

Wegstrecke
St. Lorenz Kirche Eilsleben bis
Kloster St. Ludgerus in Helmstedt
Leitung
Simon Haß
(Pilgerbegleiter)